Deal ums Leben – oder: von der “Angst, der Nächste zu sein”

Die Angst ist groß – unter den Menschen, die aus Afghanistan stammen und es irgendwie nach Deutschland geschafft haben. Einige von ihnen sind auch in Bamberg gelandet – in einer Stadt, von der sie sich ein Leben ohne Angst erhofft haben. Seit Bundesregierung und Bayerische Staatsregierung beschlossen haben, Menschen afghanischer…

Weiterlesen

Café Willkommen: Kleine Gesten mit großer Wirkung

Banner-an-Balkon-Cafe- Willkommen-geöffnet

Seit Dezember letzten Jahres hat das „Café Willkommen” geöffnet. Dorthin zu kommen, ist gar nicht so einfach. Denn das Café befindet sich auf dem Gelände der Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO). Um zum Café zu gelangen, müssen Besucher, die nicht in der AEO wohnen, zuerst durch die Sicherheitskontrolle. Wer dort nicht als…

Weiterlesen

Am Anfang war der Akkusativ

Kekse, Saft, Deutsch lernen

Treffpunkt: Feki. Isabel holt mich am Eingang des Universitätsgebäudes in der Bamberger Feldkirchenstraße ab. Die 27-jährige Politologin arbeitet gerade an ihrer Doktorarbeit. In ihrer Freizeit leitet sie gemeinsam mit der promovierten Volkswirtin Stefanie zwei Mal wöchentlich einen freiwilligen Deutschkurs. Freund statt fremd e.V. bietet diese Kurse speziell für Geflüchtete an,…

Weiterlesen